Karwin


Karwin
m. CZ
Karviná

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karwin — Karwin, Dorf in Österreichisch Schlesien, Bezirksh. Freistadt, an der Kaschau Oderberger Bahn und der Lokalbahn K. Petrowitz, hat ein Schloß des Grafen Larisch (Solza), bedeutenden Steinkohlenbergbau, Kokserzeugung, Bierbrauerei,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Karwin — Karwin, Dorf in Österr. Schlesien, (1900) als Gemeinde 14.328 E.; Steinkohlenbergbau …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Karwin — Karviná …   Deutsch Wikipedia

  • Karwin — Kạrwin,   tschechisch Kạrviná [ naː], Bergbaustadt im Nordmährischen Gebiet, Tschechische Republik, östlich von Ostrau an der Grenze zu Polen, 66 100 Einwohner; Steinkohlenbergbau (seit 1776); Rohr und Blechwalzwerk, Maschinenbau. Zu Karwin… …   Universal-Lexikon

  • Karwin, Lesser Poland Voivodeship — Infobox Settlement name = Karwin settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Lesser Poland subdivision type2 = County subdivision… …   Wikipedia

  • Wilhelm Friedrich von Karwinsky von Karwin — Nacimiento 19 de febrero de 1780 Hungría Fallecimiento 2 de marzo de 1855 Múnich Residencia Alemania …   Wikipedia Español

  • Heinz Fischer-Karwin — (* 23. April 1915 in Linz; † 27. Oktober 1987 in Wien ) war ein österreichischer Hörfunk und Fernsehjournalist und Moderator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Weblinks 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Karwin — Bezirk Karviná Der Okres Karviná (übersetzt mit Bezirk Karwin) war eine Gebietskörperschaft im Moravskoslezský kraj in Tschechien. Die Okresy waren in etwa vergleichbar mit den Landkreisen in Deutschland, die Bezirksverwaltungen wurden zum 31.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Darkau — Karviná …   Deutsch Wikipedia

  • Darkau — Karviná …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.